Donnerstag, 15. März 2007

AE Spam Rang 0 und Co.

Ich denke die folgenden Zeilen werden für heftige Aufregung bei Mages, Priests, WLs und vermutlich auch Jägern sorgen, trotzdem bin ich mal so frei, sie zu posten.

Als Schurke verlassen wir uns auf den Stealth als wirksamste Waffe die wir haben - und damit verbunden den First Hit. Im organisierten Arena und BG PvP steht und fällt damit unser Nutzen.

Im Gruppen PvP stehen wir - wenn nicht getarnt - weit hinter anderen Damagedealern, da wir praktisch keine Verteidigung haben, im Gegensatz zum Krieger keinen Nutzen in Form von Wut, wenn wir getroffen werden und somit die am gefährlichsten positionierte Klasse sind, die am schwersten zu heilen ist. Das an sich ist zunächst einmal völlig in Ordnung und okay - und ich bin der Meinung, dass es so bleiben sollte.

In Arenen und im Gruppen PvP allerdings kann man uns denkbar leicht aushebeln, indem man einfach als Mage, Priest oder Warlock einen Rang 1 AE Spell dauercastet.

Ich habe nichts dagegen, von einem AE Damage Spell aufgedeckt zu werden (wobei ich mich auch wirklich schwer damit tue, von AE Debuffs aufgedeckt zu werden), nur kann es doch nicht Ziel der Übung sein, dass das mit einem Spell möglich ist, den ein Caster bis zum Sankt Nimmerleinstag durchspammen kann.

Von daher wäre mein Vorschlag: AE Spells werden in Sachen Resist mit ihrer Stufe gegen die Gegnerstufe gewertet und NICHT mit Casterstufe gegen den Gegner (so war es nämlich bei DAoC). So hätte ein Mage noch immer die Möglichkeit, gezielt zu enttarnen, wenn er einen Rogue heranhuschen hört, es wäre aber nicht mehr möglich, ein ganzes Areal zu "sperren".

Punkt 2 ist das Flare der Jäger: Man kann ihm nicht resisten UND es lässt sich lückenlos spammen. Als Schurke habe ich keine Chance, getarnt an einen Hunter heranzukommen, es sei denn er lässt mich. Entweder sollte man der Flare mit CloS resisten können (was für mich schon ein harter Preis ist), oder aber der Flare Cooldown muss länger sein, als die Wirkungsdauer.

Kommentare:

Mem hat gesagt…

Das Problem mit dem Vorschlag betreff der AEs ist: manche AEs würden im PVP unbrauchbar, auch in ihrer höchsten Stufe. Nämlich dann, wenn man den letzten Rang nicht auf 70, sondern deutlich drunter lernt. Allerdings sollte downranking im PVP imho in der Tat stärker bestraft werden, ist ein Tool, das nur Castern zur Verfügung steht und mitunter recht gamebreaking ist (bspw Frobo Rang 1 Kite, was wegen der kurzen Castzeit des ersten Ranges funktioniert).

Beim Flare: 15 sek Dauer, 20 Sekunden Cooldown. Das würde imho reichen.

George hat gesagt…

Mit den non Rang 70 Spells hast Du recht. Es ging mir auch wirklich nur um die niedrigeren Ränge. Flare - sehe ich genau so.

Gnubsila hat gesagt…

Flare ist ziemlich ätzend, aber ich kann es rollenspieltechnisch durchaus verstehen, wenn ein Schurke gegen einen Jäger, der gleich gut spielt und weiss, dass da ein Schurke ist, keine Chance hat.
Das AE Rang1 gespamme nervt allerding, da es den Cster auch in den Kampf bring und somit ne Kopfnuss auch nichtmehr get.

Hannes hat gesagt…

Mal versucht Sprint anzumachen während man den Hunter anvisiert hat und ab/cs zu spammen?

in 90% der Fälle hat man den Style gelandet bevor die Flare einen enttarnt ;)

George hat gesagt…

Aye, klar - aber das kann ja nicht Ziel der Übung sein, Lag Abuse zu nutzen, um den CS anzubringen. Ebenso wie CloS anzuwerfen um nen CS oder Garotte/Ambush auf nen Caster anbringen zu können...

handzon hat gesagt…

Problem dabei:

Mich als Priester kostet die normale Holy Nova ~900 Mana. Ich seh dich, du stealthst und ich weiß ca wo du bist. Dann brauch ich 2-3 Novas um die zu finden. Macht ~2200 Mana um dich zu finden.
Auf der anderen Seite versteh ich euch, Schurke der nicht sinnvoll im Stealth agieren kann ist auch sinnlos..

George hat gesagt…

Na gut, da hab ich mich in Sachen Holy Nova wohl vertan: 900 Mana sind wirklich ein hoher Preis. Beim Mage sieht das leider anders aus. Wobei das Üble halt ist, dass er sich dadurch auch noch in Combat bringt, ich ihn also nicht einmal sappen kann, wenn ich CloS anwerfe und den AE resiste.

handzon hat gesagt…

wenn du im stealth bist und clos anhast bevor er dich trifft und du dann resistet, geht er trotzdem infight?
Du wirst also getroffen gehst kurz raus, dann wieder rein da du resistet hast, und der Mage geht infight? Macht ja spieltechnisch eigentlich keinen sinn...

George hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
George hat gesagt…

Selbst wenn ich nicht in Reichweite bin, ist er in fight.

handzon hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Metti hat gesagt…

Naja... ich bin Mage und ich sage mal so... wenn ein Schurke einen ersteinmal erwischt hat, wars das dann auch... kaum eine Chance zu entkommen

Gnubsila hat gesagt…

Blink? Frostnova? Loswusel-bei-Crit-Talent? Drachenodem? Also ich finde nicht, dass die Mages zu wenig Chancen haben wegzukommen. :)
Aber ich bin auch nur ein Comabt-Schurke.

George hat gesagt…

Wie bist Du denn als Mage geskillt. Kann Dir auf jeden Fall sagen, dass Shatter und Impact zwei Talente sind, die mich regelmäßig in den Wahnsinn treiben. Am wichtigsten aber: Genug HP (8000-9000) und den Rogue zu kiten versuchen.

Hab selber Pre BC nen 60er Mage und WL gespielt - wenn man weiß, was den Rogue am meisten nervt, wird es leichter... :)

Korlask hat gesagt…

Also wirklich nervig ist es halt in der Arena, ich denke das ist auch die Intension des Threads. Ich finde der Human mit aktivem Perception und den Warlock mit Felhunter gehören auch ins Topic. Ist sich das gegnerische Team erst einmal sicher gegen einen Steather zu kämpfen … geht das Feuerwerk erst richtig los.

Da hilft meiner Meinung nach nur Abwarten und Tee trinken, ruhig auch mal einige Minuten verstreichen lassen und auf deren Angriff warten. Im 2vs2 und im 3vs3 echt machbar, ich hatte auch schon Fights … als es dann mal losging die 2 Mages unter 50% Mana waren. Mit den Ängsten der Gegner spielen :P „Ablenken“ ist ein toller Skill. Spähtestens sobald die Anti-Stealth Kristalle spawnen bewegt sich einer aus dem „Nest“.

Andere Taktik: Offensive mit Mount (Blade Edge) und Stealth+Sprint, ohne die gegnerischen Klassen zu kennen, nach vorne zu stürmen und Angreifen. Ist riskant jedoch hat der Gegner nicht die Zeit das ganze Team z.B. in der Flare zu sammeln.

Btw. ich bin auf Shadowstep geskillt, was noch mehr Möglichkeiten bietet Camp Champ`s auszuhebeln. Auf Besserung durch Patches zu warten halte ich für sinnlos … die low Level AE`s werden schon seit 2 Jahren von den Rogues bemängelt.

Hannes hat gesagt…

achja.. arena :)

hab mit nem kumpel zusammen n 2on2 team (beides ud rogues) und es ist egal in welcher der arenen immer wieder lustig 1-0.x sek bevor der kampf losgeht Trinket an, sprint, stealth und zu zweit mit cb und folgendem ab nen caster innerhalb von gut 3sek einfach zu zerfetzen :D

hatten schon matches die unglaublich fix zuende gingen weil der eine/einer der caster kaum 5m ausm tor rauslaufen konnte :D

 

kostenloser Counter